Parzifal-Versand  
  Startseite » Katalog » Geheimwissen » Geheimwaffen & Flugscheiben » 4409 Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Kategorien
Antiquariat-> (2)
Forsite Verlag Veröffentlichunge-> (136)
Kinderbücher & -Filme (4)
Frühgeschichte-> (349)
Mythologie-> (217)
Geheimwissen-> (412)
  Esoterik (12)
  Gral & Tempelritter (23)
  Verschwörung & Enthüllung (65)
  Freimaurer - Illluminaten - Okku (84)
  Okkulte Wurzeln 3. Reich (51)
  Geheimwaffen & Flugscheiben (38)
  Ariosophie & Arische Philosophie (58)
  Christlicher Mystizismus & Relig (56)
  Tradition & Zeitgeschichte (20)
  Wirtschaftslehre (5)
Dokumentarfilme / DVD-> (83)
Schmuck & Jahrweiser-> (17)
Tonträger-> (11)
Hersteller
Neue Produkte Zeige mehr
Miguel Serrano - Auf der Suche nach dem letzten Avatar
Miguel Serrano - Auf der Suche nach dem letzten Avatar
14.90EUR
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Informationen
Liefer- und
 Versandkosten

Privatsphäre
 und Datenschutz

Unsere AGB's
Kontakt
Norbert J. Ratthofer: Zeitmaschinen
[4409]
10.90EUR

Der Untersberg als Schlüssel des Ufo-Phänomens 

In den 80er Jahren kursierten eine Reihe von Geschichten von Menschen, die angeblich im süddeutschen Untersberg verschwunden und Jahre später wieder aufgetaucht wären. Der Untersberg ist dabei einer jener Schauplätze, an denen die Sage legendäre Herrscher auf ihre Widerkunft warten läßt. Neben dem Untersberg, dem Aufenthaltsort des germanischen Gottes Wodan-Odin, existieren ähnliche Sagen über einen Hügel bei Tönningen, dem Ruheort eines Königs Dan, das Kyffhäusergebirge, das Kaiser Friedrich Barbarossa Herberge bietet, sowie der westfälischen Babilonie, in der der sächsische König Widukind auf seine Auferstehung wartet. All diesen Orten gemein sind die Sagen, die sich um Menschen drehen, die sich in diese Orte verirrten und verschwanden, oft aber mit Schätzen ausgestattet, lange Zeit später zurückkehrten.

Autor Norbert Jürgen Ratthofer begibt sich in dieser Veröffentlichung auf die Suche nach dem Hintergrund dieser Erzählungen und stößt auf eine sensationelle Erkenntnis: Die Existenz von Raum-Zeit-Toren, die als „natürliche Ein- und zweigleisige Zeitmaschinen" fungieren. Sie sind der Schlüssel zur Beantwortung der Frage, woher viele der Ufos stammen, die seit Menschengedenken beschrieben werden. Auch Forscher des 3. Reiches befaßten sich mit der Konstruktion von Raumfahrzeugen, den sogenannten Vril- und Haunebu-Flugscheiben, deren Spur sich im Dunkel der Geschichte verliert. Eine mögliche Erklärung:

Bis zum Kriegsende in Europa im Mai 1945 gerieten fast alle Haunebu- und Vril-Maschinen während ihrer Testflüge in von ihnen unbeabsichtigt selbst (durch ihren Tachyonen-Elektrogravitationsantrieb) gebildete Zonen raum-zeitlicher Singularität, kurz in „Zeitfallen", durch welche sie in die relative Vergangenheit „fielen". Wie „weit" in die Vergangenheit kann hier nur vermutet werden und ebenso was dann in der Vergangenheit weiter geschah. Es sei an dieser Stelle nur an das sagenhafte urzeitliche „Goldene Zeitalter" mit seinen mystischen Hochkulturen Thule-Hyperborea, Atlantis, Muror, Lemuria und wie sie sonst noch alle heißen mögen, sowie an die Tatsache, daß das Hakenkreuz schon seit urgeschichtlichen und das Balkenkreuz zumindest seit den alten Babyloniern bekannt ist, wobei das Hakenkreuz in verschiedenen Variationen in Urzeiten fast auf der ganzen Erde verbreitet war, erinnert !

Sehr seltene Schrift des Pioniers des Flugscheiben-Mythos -

108 Seiten, zahlreiche Bilder, gebunden (Broschur / Softcover) - Neuzustand

Inhalt

Vorwort und Einleitung

Die „Stationäre Zweigleisige Zeitmaschine"

Das Prinzip der „Stationären Zweigleisigen

Zeitmaschine" des „Zeitrades"

Konstrutions- und Funktions-beschreibung der „Stationären Zweigleisigen Zeitmaschine"

a) Die rein theoretische Grundkonzeption

b) Eine noch aufwendig-voluminöse, aber schon praktisch-realisierbare Konzeption

c) Die vermutlich endgültige, kompakte, praktisch-realisierbare Konzeption

Die „Nichtstationäre Zweigleisige Zeitmaschine" - das „Raum-Zeit-Schiff"

Das Prinzip der „Nichtstationären Zweigleisigen Zeitmaschine", des „Raum-Zeit-Schiffes"

Konstruktions- und Funktionsbeschreibung der „Nichtstationären Zweigleisigen Zeitmaschine", des „Raum-Zeit-Schiffes"

Die reichsdeutschen Tachyonen-Elektrogravitations-Raumschiff-Geheimprojekte und die „Zeitfallen"

Die „Natürlichen Ein-und Zweigleisigen Zeitmaschinen" - die „Raum-Zeit-Fallen und -Tore" in der Atmosphäre und im All

Prinzip, Funktion und Lokalisation von „Natürlichen Ein- und Zweigleisigen Zeitmaschinen", „Raumzeitfallen und -Toren"

Epilog

Bildteil

Quellen- und Literaturnachweis

Ergänzung

Dieses Produkt haben wir am Samstag, 28. April 2012 in unseren Katalog aufgenommen.
Bewertungen
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
Mysterien der Geschichte - Die heilige Bundeslade - DVD
Mysterien der Geschichte - Die heilige Bundeslade - DVD
Ufo - Das 3. Reich schlägt zurück - DVD
Ufo - Das 3. Reich schlägt zurück - DVD
Victor Schauberger: Unsere sinnlose Arbeit
Victor Schauberger: Unsere sinnlose Arbeit
K.O. Schmidt: Baldurs Wiederkehr
K.O. Schmidt: Baldurs Wiederkehr
Edmund Bohr: Verlorene Wunderwaffen
Edmund Bohr: Verlorene Wunderwaffen
Frank Hills: Das globale Killernetzwerk
Frank Hills: Das globale Killernetzwerk
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Benachrichtigungen Zeige mehr
BenachrichtigungenBenachrichtigen Sie mich über Aktuelles zu diesem Artikel Norbert J. Ratthofer: Zeitmaschinen
Bewertungen Zeige mehr
Bewertung schreibenBewerten Sie dieses Produkt!
Sprachen
Deutsch
Währungen

Copyright © 2019 Parzifal-Versand
Powered by osCommerce

Parzifal