Parzifal-Versand  
  Startseite » Katalog » Frühgeschichte » Rasse & Evolution » 1338 Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Kategorien
Antiquariat->
Forsite Verlag Veröffentlichunge-> (133)
Kinderbücher & -Filme (5)
Frühgeschichte-> (360)
  Atlantis & Megalithkulturen (59)
  Zeitfälschung - Archäologische R (6)
  Zeitschriften (1)
  Ägypten (4)
  Indogermanen (46)
  Kelten (16)
  Germanen / Wikinger (75)
  Kultstätten / Externsteine (9)
  Steinzeit-Amerika (8)
  Mittelalter (23)
  Frühgeschichte 3. Reich (29)
  Römer & Griechen (39)
  Antike Quellen (24)
  Rasse & Evolution (21)
Mythologie-> (221)
Geheimwissen-> (398)
Dokumentarfilme / DVD-> (99)
Schmuck & Jahrweiser-> (18)
Tonträger-> (9)
Hersteller
Neue Produkte Zeige mehr
Dr. Peter Kneissl: Die Wilde Jagd
Dr. Peter Kneissl: Die Wilde Jagd
14.90EUR
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Informationen
Liefer- und
 Versandkosten

Privatsphäre
 und Datenschutz

Unsere AGB's
Kontakt
Hans F.K. Günther: Die Verstädterung
[1338]
4.80EUR

Auf dem Lande kann sich der Geist vom Natürlich-Angemessenen, von dem den Erbanlagen Zuträglichen, nicht weit entfernen. Daraus folgen nicht nur lebenskundlich (biologische) Einsichten, sondern auch Einsichten für die Gesellschaftswissenschaft (Soziologie) und die Staatsführung. Jeder Vorschlag nämlich zu einem "Fortschritt" in den technischen Verfahren und im Gesittungsausbau läßt sich auf dem Lande von verhältnismäßig vielen Menschen und in verhältnismäßg kurzer Zeit auf seine Zuträglichkeit prüfen. Auf dem Lande läßt sich verhältnismäßig schnell erkennen, ob etwas Neues zum Gedeihen des Ganzen beiträgt oder nicht. "Gedeihen" bedeutet aber auf dem Lande nicht allein etwas, das sich in Geldwerten ausdrücken läßt, sondern, wo das ländliche Empfinden noch nicht städtsich zersetzt ist, bedeutet "Gedeihen" ncoh einen eigentlichen Wachstumswert: die Zunahme an Wachstum und Ansehen von Ackerland, Weide, Haustieren, Familie und Gehöft. Überspanntheiten und Entwurzelungen des menschlichen Geistes werden von vielen ländlichen Menschen als solche erkannt; alles wird wenigstens von den Besten und Angesehensten geprüft oder kann geprüft werden an den Wachstumswerten von Bauernhof und Familie, Haus und Stall, Feld und Wald. ... Das Land wertet somit die Menschen viel eher nach germanisch-adelstümlichen (aristokratischen) Maßstäben, deren Handhabung den meisten Städtern nicht mehr möglich ist. 58 Seiten, geheftet

Dieses Produkt haben wir am Dienstag, 07. Dezember 2010 in unseren Katalog aufgenommen.
Bewertungen
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
Julius Evola - Philosoph zwischen Tradition & Moderne. Neu bearb
Julius Evola - Philosoph zwischen Tradition & Moderne. Neu bearb
Rieger: Von der christlichen Moral zu einer Ethik
Rieger: Von der christlichen Moral zu einer Ethik
Dietrich Eckart: Der Bolschewismus von Moses bis Lenin
Dietrich Eckart: Der Bolschewismus von Moses bis Lenin
Julius Evola: Die arische Lehre von Kampf und Sieg
Julius Evola: Die arische Lehre von Kampf und Sieg
Erich Ludendorff: Wie der Weltkrieg 1914 gemacht wurde
Erich Ludendorff: Wie der Weltkrieg 1914 gemacht wurde
Jürgen Rieger: Sachsenmord & Sachsenhain
Jürgen Rieger: Sachsenmord & Sachsenhain
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Benachrichtigungen Zeige mehr
BenachrichtigungenBenachrichtigen Sie mich über Aktuelles zu diesem Artikel Hans F.K. Günther: Die Verstädterung
Bewertungen Zeige mehr
Bewertung schreibenBewerten Sie dieses Produkt!
Sprachen
Deutsch
Währungen

Copyright © 2020 Parzifal-Versand
Powered by osCommerce

Parzifal