Parzifal-Versand  
  Startseite » Katalog » Forsite Verlag Veröffentlichunge » Essenz & Tradition » 4161 Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Kategorien
Antiquariat-> (2)
Forsite Verlag Veröffentlichunge-> (123)
  Eigenproduktionen (30)
  Essenz & Tradition (8)
  Nachdrucke (69)
  Trojaburg Zeitschrift (16)
Kinderbücher & -Filme (4)
Frühgeschichte-> (327)
Mythologie-> (203)
Geheimwissen-> (410)
Dokumentarfilme / DVD-> (82)
Schmuck & Jahrweiser-> (17)
Tonträger-> (12)
Hersteller
Neue Produkte Zeige mehr
Augustus (Octavian): Meine Taten
Augustus (Octavian): Meine Taten
5.95EUR
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Informationen
Liefer- und
 Versandkosten

Privatsphäre
 und Datenschutz

Unsere AGB's
Kontakt
Das Ahnenerbe - Mythen & Fakten
[4161]
3.50EUR

Die Organisation „Ahnenerbe" zählt zu jenen kaum bekannten Einrichtungen des Dritten Reiches, die spätere Betrachter zu einer ganzen Reihe von Spekulationen veranlaßten. So geisterte das Ahnenerbe bis zur Fertigstellung der ersten wissenschaftlichen Abhandlung über das Forschungsamt im Jahre 1974 aber auch - ungeachtet der „wissenschaftlichen" Erkenntnisse - darüber hinaus, zumeist als „Geheimbund" oder ähnliches durch die Literatur. Gemeinsam mit der Thulegesellschaft soll das Ahnenerbe den exoterischen Teil eines geheimen Bundes dargestellt haben, der hinter dem dritten Reich stand: „Die Arbeiten des Forschungsamtes Ahnenerbe... bilden gewissermaßen die theologische Seite, während der Schwarze Orden den mystischen Aspekt der Religion der Herren von Thule verkörpert" geben Pauwels/ Bergier, die Schöpfer einer ganzen Reihe von Legenden um das Ahnenerbe, ihren Lesern kund. Die sektiererischen Ursprünge der NSDAP sollen im Ahnenerbe „Unterschlupf" gefunden haben, weiß daher auch eine jüngere Veröffentlichung zu berichten. Letztere stellt mit ihrer politisch motivierten Verquickung von Realem mit Halbwahrheiten und Ungenauigkeiten ein gutes Beispiel für die Bewertung des Ahnenerbes auch in vorgeblich wissenschaftlichen Veröffentlichungen dar. Wie weit sich diese Gedankengänge spinnen, ist an einem weiteren „Standardwerk" der Verschwörungstheorien zum dritten Reich „Die heilige Lanze" von Trevor Ravenscroft zu beobachten, der allerdings eifrig aus dem Fundus Pauwels/ Bergiers schöpfte welches wiederum stark von Rauschnings angeblichen Gesprächen mit Hitler beeinflußt wurde. Bezüglich der Sekundär- Literatur zu diesem Thema ist angesichts der sonst üblichen ausschweifenden Befassung mit Themen der NS- Zeit und auch- gerade in jüngster Zeit- der sogenannten esoterischen Seite der NS -Zeit, ein überraschender Mangel zu diagnostizieren. Abgesehen von einigen Veröffentlichungen über die Organisation SS- Ahnenerbe, wobei vor allem das Standardwek Michael Katers hervorzuheben ist, fand lediglich die Tibet-Expedition Schäfers eine reichhaltige literarische Widmung, die jedoch vielfach von politischen Tendenzen der Autoren überlagert wurde. Dasselbe gilt in abgeschwächter Form allerdings auch für Katers Publikation, die von verschiedenen Zeitzeugen zumindest als „fehlerhaft" eingestuft wurde. Andere Expeditionen tauchen zumeist nur als Randnoten anderer Veröffentlichungen auf oder wurden fast gänzlich der zeitgenössischen Historiographie überlassen und somit einer wissenschaftlichen Auseinandersetzung entzogen. In diesem Band werden nun das tatsächliche Wirken des Ahnenerbes und deren Forschungsziele umrissen und einige kaum erhältliche Quellen präsentiert: Dr. Hermann Reischle (stv. Kurator) : Was will das deutsche Ahnenerbe? Wolfram Sievers (Geschäftsführer): Wer hat Teil am deutschen Ahnenerbe? Prof. Dr. Walter Wüst (Präsident): Zur Erkenntnis deutschen Wesens - Das Ahnenerbe J.O. Plassmann (Schriftleiter Germanien): Die Forschungs- und Lehrgemeinschaft Ahnenerbe zu neuen Arbeiten und Aufgaben bereit Mitteilung zur gemeinsamen Herausgabe der Zeitschrift Germanien Programm der Jahrestagung der Forschungs- und Lehrgemeinschaft „Das Ahnenerbe" in Kiel 1939 32 Seiten, A5 Format, s/w Bilder, geheftet

Dieses Produkt haben wir am Montag, 22. Juni 2009 in unseren Katalog aufgenommen.
Bewertungen
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
H.F.K. Günther: Rassenkunde des deutschen Volkes
H.F.K. Günther: Rassenkunde des deutschen Volkes
Hartmut Schmökel: Die ersten Arier im Alten Orient - Aktuelle Ne
Hartmut Schmökel: Die ersten Arier im Alten Orient - Aktuelle Ne
Günter Bischoff: Atlantis und sein Zentrum Althelgoland
Günter Bischoff: Atlantis und sein Zentrum Althelgoland
Werner v. Bülow: Die Geheimsprache der dt. Märchen
Werner v. Bülow: Die Geheimsprache der dt. Märchen
Balgangadhar Tilak: Die arktische Heimat in den Veden
Balgangadhar Tilak: Die arktische Heimat in den Veden
John Philippe Rushton: RASSE, EVOLUTION UND VERHALTEN
John Philippe Rushton: RASSE, EVOLUTION UND VERHALTEN
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Hersteller Info
Mehr Produkte
Benachrichtigungen Zeige mehr
BenachrichtigungenBenachrichtigen Sie mich über Aktuelles zu diesem Artikel Das Ahnenerbe - Mythen & Fakten
Bewertungen Zeige mehr
Bewertung schreibenBewerten Sie dieses Produkt!
Sprachen
Deutsch
Währungen

Copyright © 2017 Parzifal-Versand
Powered by osCommerce

Parzifal