Parzifal-Versand  
  Startseite » Katalog » Frühgeschichte » Atlantis & Megalithkulturen » 1031 Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Kategorien
Antiquariat-> (2)
Forsite Verlag Veröffentlichunge-> (135)
Kinderbücher & -Filme (4)
Frühgeschichte-> (355)
  Atlantis & Megalithkulturen (58)
  Zeitfälschung - Archäologische R (5)
  Zeitschriften
  Ägypten (4)
  Indogermanen (46)
  Kelten (14)
  Germanen / Wikinger (75)
  Kultstätten / Externsteine (10)
  Steinzeit-Amerika (8)
  Mittelalter (23)
  Frühgeschichte 3. Reich (31)
  Römer & Griechen (38)
  Antike Quellen (23)
  Rasse & Evolution (20)
Mythologie-> (220)
Geheimwissen-> (403)
Dokumentarfilme / DVD-> (83)
Schmuck & Jahrweiser-> (17)
Tonträger-> (10)
Hersteller
Neue Produkte Zeige mehr
Rudolf Pörtner: Mit dem Fahrstuhl in die Römerzeit
Rudolf Pörtner: Mit dem Fahrstuhl in die Römerzeit
9.95EUR
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Informationen
Liefer- und
 Versandkosten

Privatsphäre
 und Datenschutz

Unsere AGB's
Kontakt
Christian Brachthäuser: Spuren im Sandmeer
[1031]
13.50EUR

Lag Atlantis in der Cyrenaika? Eine neue Hypothese sorgt für Aufsehen! Die unterschiedlichsten Disziplinen und Instrumentarien der Philologie, Historiografie und Paläogeografie wurden in der Vergangenheit herangezogen, um auf der ganzen Welt nach dem versunkenen Inselkontinent Atlantis zu suchen. In den letzten Jahren ist speziell Nordafrika in den Blickpunkt der Forschung gerückt. Spektaktuläre archäologische Funde und paläoklimatische Untersuchungen legen tatsächlich nahe, dass dort, wo sich heute meterhohe Sanddünen, die kargen Reste verkrusteter Salzseen oder ausgetrocknete Flussbetten befinden, vor mehreren Jahrtausenden riesige Binnengewässer mit üppiger Fauna und Flora existierten. Jüngstes Beispiel für die abenteuerliche Suche nach dieser versunkenen Zivilisation zwischen den Ausläufern des Atlas-Gebirges, dem Mittelmeer und der Sahara ist die Hypothese, wonach Atlantis am Nordrand der Libyschen Wüste gelegen haben soll, explizit in der landschaftlich und kulturgeschichtlich eindrucksvollen Region Cyrenaika. Wie sehen die vermeintlichen Beweise aus, die Forscher dazu bewegen, im Nordosten Libyens nach Atlantis zu suchen und wie stichhaltig sind ihre Argumente? Können die archäologischen, geomorphologischen und hydrogeologischen Befunde in dieser Region die Existenz einer versunkenen Hochkultur bestätigen, wie sie der griechische Philosoph Platon beschrieb? Christian Brachthäuser liefert in seinem Buch Spuren im Sandmeer überraschende Antworten und unerwartete Entdeckungen rund um das Atlantis-Rätsel in Nordafrika. 141 Seiten, Bilder gebunden (Paperback)

Dieses Produkt haben wir am Freitag, 19. Juni 2009 in unseren Katalog aufgenommen.
Bewertungen
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Benachrichtigungen Zeige mehr
BenachrichtigungenBenachrichtigen Sie mich über Aktuelles zu diesem Artikel Christian Brachthäuser: Spuren im Sandmeer
Bewertungen Zeige mehr
Bewertung schreibenBewerten Sie dieses Produkt!
Sprachen
Deutsch
Währungen

Copyright © 2019 Parzifal-Versand
Powered by osCommerce

Parzifal